Kontakt

Kontakt

Laureen Koch
Franz-Huber-Str. 19
83088 Kiefersfelden
info@laureenkoch.de
Tel. 0171 8315227

Sind Sie interessiert an einem Seminar oder regelmäßige Übungsgruppe in Ihrer Firma oder Einrichtung? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Testimonials

Gewaltfreie Kommunikation in der Gastronomie, speziell in der Küche, ist ganz, ganz selten. In Stress-Situationen hat niemand gelernt, mit Menschen und Situationen so umzugehen, dass aus einem Problem die Entdeckung einer neuen Chance wird. Der Workshop von Laureen Koch zur Gewaltfreien Kommunikation hat vielen Menschen in der Ecole Culinaire einen neuen Impuls gegeben, aus Ihrem gewohnheitsmäßigen Verhalten zu versuchen auszubrechen. Helfen, Hilfsbereitschaft wird durch Empathie effektiv umsetzbar. Und die Energieverschwendung durch unterschiedlichste Arten von Aggression nimmt deutlich ab. GFK ist ein modernes Management-Werkzeug der neuesten Generation, großartig!

Otto Koch

 

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass eine zweitägige GFK-Fortbildung bei Laureen Koch so viel bringt! Ich habe eine große Facharztpraxis mit etwa 20 Mitarbeitenden und erlebe dort immer wieder kleine und größere Konflikte im Team. Da wurde mir Frau Koch sehr warm empfohlen. In praxisnahen Übungseinheiten erarbeitete sie mit uns nicht etwa Konfliktvermeidung, sondern einen guten, konstruktiven und gewaltfreien Umgang mit Konflikten. Ich habe gestaunt, wie sie mein Praxisteam aus der Reserve lockte und zu einer engagierten Beteiligung anregte. Allein diese kurze Fortbildung hat etwas an der Arbeitsatmosphäre verändert und in allen den Wunsch und die Bereitschaft geweckt, Frau Koch zu bitten, weiter mit uns zu arbeiten.

Dr. Susanne Fuchs

 

Neben zahlreichen Impulsen, die wir als Lehrende an einer sozialpädagogischen Ausbildungsstätte für den Alltag im Unterricht mitnehmen konnten, gab es an diesem interessanten und abwechslungsreichen Tag immer wieder Übungen und Beispiele, die uns allen die Macht von Sprache und Wortwahl in Verbindung mit Emotionen und Bedürfnissen verdeutlicht haben. In Rollenspielen die komplexe Welt zwischen ehrlichem Ausdruck und empathischer Reflexion unmittelbar zu erleben, aber auch aus der Beobachterposition sehr genau die offenen und verborgenen Strukturen der Kommunikationssituation offenzulegen - das war auch für „gestandene“ Sozialpädagogen und erfahrene Lehrkräfte eine gleichermaßen herausfordernde wie bereichernde Erfahrung.

Stefan Eblenkamp, Leiter Regens-Wagner-Fachakademie für Sozialpädagogik in Rottenbuch

 

Liebe Laureen, ich bin immer noch sehr begeistert und auch ergriffen von dem Workshop gestern. Die GFK nicht nur als Technik und Methode, sondern als viel mehr, als Weltanschauung, Haltung und spirituelle Dimension zu begreifen, zu verstehen und anzuwenden, begeistert mich sehr. Die Annahmen und Absichten bringen meine innersten Überzeugungen zum Klingen und sprechen mir aus der Seele. Ich finde darin das wieder, wie ich mir friedliches und harmonisches Miteinander vorstelle und wie ich es leben möchte.

Eva Lange, Entspannungstrainerin