Über mich

Wer bin ich?

Wer bin ich?

Diese Frage bewegt mich seit vielen Jahrzehnten. Als junge Frau machte ich mir viele Gedanken: "Irgendetwas stimmt nicht, ich lebe nicht das, was ich wirklich bin..." Seitdem beschäftige ich mich mit persönlicher Entwicklung, mein Potential zu entdecken und im Einklang mit mir und der Welt zu leben.

In meiner langjährigen Berufserfahrung in der Spitzengastronomie und im Weinhandel stehen zwischenmenschliche Beziehungen immer im Vordergrund: Wertschätzender Umgang mit Menschen, Fähigkeiten als Unternehmerin, Freude am Genuss mit anderen teilen, Kunden einfühlsam beraten.

Alles, was ich tue, tue ich mit Begeisterung. Das gehört zu meiner Entwicklungslinie. Neue Impulse hat mir die Trainerausbildung zur Gewaltfreien Kommunikation gegeben. Ich habe mehrere Jahre an zahlreichen Fortbildungen unterschiedlichster Art teilgenommen, die mich ganz persönlich bei folgenden Punkten unterstützt haben:

Die Vision, in Gewaltfreiheit zu leben, den Gegner mitsiegen zu lassen, Vergebung und Annahme zu praktizieren und ausnahmslos alle mit einzubeziehen, ist tief in mir verankert. Ich möchte beitragen zu der Welt, in der ich leben möchte, statt zu vergleichen und zu konkurrieren. Eine profunde Seelsorger-Ausbildung hat diese Haltung noch gefestigt.

Begegnungen mit Menschen berühren und inspirieren mich. Dies merke ich vor allem in meiner Arbeit in der JVA Stadelheim, wo ich bei den inhaftierten Männern und Frauen seit drei Jahren wöchentliche GFK-Gruppen begleite. Zur Gefängnisarbeit hat mich mein Sohn Philip mit seinem beeindruckenden Film „Picco“ bewegt.

Ich glaube daran, dass jeder von uns die Kraft besitzt, Dinge verändern zu wollen. Wenn wir ein hilfreiches Werkzeug wie die GFK an der Hand haben, um konstruktiver mit Konflikten umgehen zu können, fallen wir nicht mehr so oft in destruktive Verhaltensmuster zurück. Mir liegt es besonders am Herzen, Menschen dabei zu unterstützen, durch Krisen zu wachsen und ihr Potential entdecken. Meine Seminare und Übungsgruppen sind voll von Begeisterung, Freude, Inspiration, Vertrauen, persönlicher Offenheit und Tiefgang.

Vielleicht haben Sie Lust, ein Stück Ihres persönlichen Weges mit mir gemeinsam zu gehen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!
 

Ihre

Laureen Koch