Beiträge auf YouTube

Filmausschnitt "Vom Mythos der erlösenden Gewalt"

In diesem Filmausschnitt (11 Min.) von "Vom Mythos der erlösenden Gewalt" spreche ich über den spirituellen Ansatz der Gewaltfreien Kommunikation sowie über meine GFK-Übungsgruppen für Männer und Frauen im Gefängnis.

Trailer zum Film "Vom Mythos der erlösenden Gewalt"

Ein Essayfilm von Johanna Tschautscher nach Texten von Walter Wink - ein amerikanischer Theologe, der sich mit den Mächten und ihren Mythen, der Frage nach Gewalt und dem dazugehörigen Herrschaftssystem beschäftigte. Der Mythos, dass Gewalt "rettet", hat laut Walter Wink seinen Ursprung im babylonischen Schöpfungsmythos "Enuma Elish". Das Götterkind Marduk tötet seine Mutter und formt aus ihrem Leib den Kosmos. Gewalt rettet, Krieg bringt Frieden, Macht schafft Recht. Gewalt funktioniert. Ist der Mythos der erlösenden Gewalt der tragende Mythos der modernen Welt?

DVD-Bestellung unter film@johanna-tschautscher.eu